Aktuelles

Der Bevölkerungsschutz Albis trainierte während drei Tagen gleich 12 mögliche Ereignisfälle. Unter dem Dach des Sicherheitszweckverbandes beteiligten...

Weiterlesen

Eine Naturkatastrophe macht auch vor Museen nicht halt. Was aber geschieht mit den wertvollen Objekten? Eine ganztägige Verbundübung des...

Weiterlesen

Es ist kurz nach 8 Uhr morgens in Mettmenstetten. Der Lärm der Kettensägen dringt in die idyllische, aber regendurchtränkte Natur. Robert Reber,...

Weiterlesen

Levin ist untröstlich. Er hat Hunger, das Frühstück steht bereit. Aber die gewünschte Begleitung, die ist noch nicht in Sicht. «Ich will mit Mario...

Weiterlesen

Die ZSO Albis formuliert die Mehrjahresstrategie 2013-2016.

Weiterlesen

Eine Lücke weniger im Knonauer Wanderweg-Netz: Unter der Regie des Werkdiensts haben Zivilschützer von der ZSO Albis innert drei Tagen einen 240 Meter...

Weiterlesen

Das Kader der ZSO Albis arbeitete intensiv am Programm für das kommende Zivilschutzjahr.

Weiterlesen

8. September 2011 – „Ein Erdbeben hat sich ereignet.“ Dies war die einzige Information, welche die Übungsleitung dem Einsatzleiter Kommandant Alfred...

Weiterlesen

Am 7. September organisierte die ZSO Albis zusammen mit den Bevölkerungsschutz-Partner der Feuerwehr, Sanität und Polizei die Probe-Evakuierung des...

Weiterlesen

Vom 20. bis 30. Juni 2011 verlegte die ZSO Albis den Unterstützungs-WK nach Spiringen ins Schächental. Unter Einsatz des zivilschutzeigenen Materials...

Weiterlesen